Über mich

Mein Werdegang

Alpakas unsere Haustiere im Hochland Boliviens
Alpakas unsere Haustiere im Hochland Boliviens

Nach dem Gottesdienst in einem nur zu Fuss erreichbaren Bergdorf im Süden Boliviens
Nach dem Gottesdienst in einem nur zu Fuss erreichbaren Bergdorf im Süden Boliviens

WERDEGANG VON P. DIETMAR KRÄMER

Dietmar Karl Krämer kam am 20. Oktober 1954 in Freiburg im Breisgau zur Welt.

1974 Abitur am Rotteckgymnasium in Freiburg.
1974 – 1979 Philosophie- und Theologiestudium an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg sowie ein Studienjahr an der Dormition Abbey in Jerusalem, Israel.
1980 Diakonatsjahr in der Pfarrei St. Josef in Bruchsal.
1981 – 1983 Kaplan in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit in Offenburg und Herz-Jesu, Rammersweier.
1984 – 1991 Pfarrer von „Perpetuo Socorro“ in Feijó-Acre-Brasilien.
1991-1992 Pfarradministrator von St. Venantius und St. Lioba in Wertheim.
1993 – 2008 Pfarrer von „Nuestra Señora de la Asunción” in Llica und “San Juan Bautista” in Tahua.
2000-2007 Dozent in Ethik und Moral „ad honorem“ an der Normal “Franz Tamayo” (Lehrerausbildungsstätte) in Llica.
Seit April 2008 Pfarrer von „San Fransisco de Asis“ in Esmoraca und Mojinete.
Juni 2008 -April 2014 zusätzlich Pfarradministrator von „San Juan Bautista“ in Talina.

Meine Nachrichten auf Twitter Meine Nachrichten auf Twitter

Ermoraca & Mojinete, gehören zur Diözese Potosí

Bischof von Potosi

"Die Pfarreien “San Francisco de Asis” von Esmoraca und Mojinete, gehören zur Diözese Potosí in Bolivien, deren Bischof jetzt Monseñor Ricardo Centellas ist."

Missionsspenden

Neue Bankverbindung ab November 2016:
Missionsspenden: zugunsten einer vielseitigen und lebendigen Pfarrarbeit, sowie Instandsetzung bzw. Neubau verschiedener Kapellen. Missionsgesellschaft vom Heiligen Geist, Pax-Bank Köln Iban: DE29 3706 0193 0021 7330 32 BIC: GENODED1PAX Wichtig mit Vermerk für Padre Dietmar Krämer Bolivien. Sollte es mit der Spendenbescheinigung ‘mal nicht klappen, schickt Frau Bachfeld von der Missionsprokur, Tel.: 02133-869144 oder Email: bachfeld@spiritaner.de auf Anfrage dann die gewünschte Bescheinigung